Endurofahren

Zuerst das Fazit: hat Riesenspaß gemacht heute. Aber sehr schnell wurden mir die Grenzen meiner Fahrkünste aufgezeigt – denn nach nur 300 Metern hab ich mich hingelegt. Tiefe harte Spurrinne auf Feldweg, Vorderrad weg durch Anfängerfehler, Abflug. Blöd, dass dabei das Lenkerende hart gegen meinen Oberschenkel gedonnert ist. Musste deshalb danach viel mehr sitzend fahren als ich sonst gemacht hätte. Mein Guide Hermann war super geduldig und hat eh‘ für mich die Soft-Variante einer Offroadtour gewählt. Schöne Trails, tolle Aussichtspunkte, hab nur leider zu wenig geknipst.

Und die Lampenmaske der KTM hab ich auch noch zerstört 😨

update: Fahrzeit etwa vier Stunden (mit vielen Pausen), 870 Höhenmeter auf etwa 25 Kilometer Strecke

Hochsommer im Mai

32 Grad und wolkenloser Himmel. Und gut 200 Kilometer, meist über Nebenstraßen.

Tag der Arbeit

Stadtbummel durch Hermannstadt, die Passstraße Transfâgârâsan bis zum Bâlea-Wasserfall hoch, Abendessen in der Orangerie des Brukenthal-Palasts. Ich hatte schon blödere Maifeiertage. Schade nur, dass ich nicht ganz über den Pass drüber konnte, deshalb leider kein Foto des Kurvengewirrs.

Es gab übrigens frische Lachsforelle aus dem Gebirgsbach.

update: Mein Tipp für Bücherfreunde und Menschen mit Geschmack: das Erasmus Büchercafé, eine Oase der Ruhe in Sibiu: schöner Innenhof, leckere Limonade.

Anrollern 2018

Waren’s wirklich 200 Teilnehmer? Wirkte jedenfalls so. Alte und neue Vespas, eine große Simson-Schar und einige Exoten. Und meine rote GTS hat tatsächlich die Fahrt überstanden, trotz Kabelbrand.

Reisevorbereitungen

2018 bringt hoffentlich wieder mehr schöne Zweiraderlebnisse. Und natürlich tolle Fotos. Lasst euch überraschen.

zu verkaufen: Renault Kangoo Camper

update: sold! bye old friend…

jetzt aber wirklich! nach einer letzten campingsaison trennen wir uns von unserem multitalent. in zukunft wird anders gereist, ein eigenes auto brauchen wir nicht mehr

Elbe-Weser-Dreieck

Kurzurlaub im Norden. Frische Luft, wenige Menschen – herrlich!

auf dem Außendeich (oben) und am Ostertor in Bremen (unten)

in Cuxhaven (oben), Wildgänse sammelten sich über dem Marschland (unten)

Glemseck101 bewegt

aufs Bild klicken, dann seht ihr den Start von JvB 😉

click the picture for some action